Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: post(at)sputnik-kino.com
 

VINYLRAUSCH #62 - DER SCHWARZE RAUSCH am 15.02.24 im Sputnik

enter image description here

Für das Musikmagazin Sounds gehört John Cales und Terry Rileys Church of Anthrax seit 1971 in jede Rocksammlung, für Lüül und Agitation Free war es ein maßgeblicher Einfluss auf ihr Debüt Malesch, für uns wird es eine aufregende Schlangenbeschwörung werden.

Die drei Norweger von The Low Frequency in Stereo könnten die Enkel der amerikanischen Minimalisten sein. Mit Travelling Ants Who Got Eaten by Moskus haben sie 2004 ein grandios hör- und tanzbares Pop-/Rockalbum geschaffen, das wir komplett hören werden.

Culk schließen mit ihrem gefeierten Debüt von 2019 an Krautrock, Psychedelic und Minimalismus an. Sie werden uns mit verträumter Dynamik aus dem schwarzen Rausch wieder ans Licht führen.

Ihr könnte Euch jetzt hier für den schwarzen Vinylrausch #62 am 15.02. anmelden.

// Homepage //


SILVESTER IM SPUTNIK KINO

enter image description here KINO MIT AUSSICHT ! Geniesst den Jahreswechsel in der Kinobar. Wir biete einen schönen Ausblick auf das kommende Kinojahr mit 6 Previews und einem Glas Sekt um Mitternacht! Mit dabei sind u.a der neue Filme von Alexander Payne : THE HOLDOVERS , der litauische Festivalhit SLOW von Marija Kavtaradze, einer der schönsten Filme im Wettbewerb der Nordischen Filmtage Lübeck 2023 , PRISCILLA von Sophia Coppola , die Komödie THE POD GENERATION (Baby to Go) und weitere beeindruckende,spannende und sehenswerte Filme, die 2024 in die Kinos kommen werden.

Details und Tickets ab dem 6.12. auf www.sputnik-kino.com und an der Kinokasse!


VINYLRAUSCH # 61

Donnerstag 14. Dezember 23, 19.30 Uhr @ Kinobar

enter image description here Infos und Anmeldung soon! Mehr auf vinylrausch.de


VINYLRAUSCH # 60: Der selbstgemachte Rausch

Donnerstag 16. November 23, 19.30 Uhr @ Kinobar

enter image description here Der Vinylrausch #60 feiert ein weiteres wichtiges Album der Neunzigerjahre: Das gerade dreissig gewordene Last Splash von The Breeders ist unser Album des Monats im November.

Nachdem Kim Deal bei den Pixies nur wenige, dafür aber gigantisch einschlagende Songs schreiben durfte, hat sie ihre Karriere mit The Breeders selbst in die Hand genommen. Last Splash ist das zweite Album dieser Band mit Popsongs, die laut und leise und mitunter auch recht schräg sind. Großartige Stücke voller Kraft und Hingabe.

Der Grunge der Neunziger hat seine Wurzeln im Punkrock, genau wie die Neue Deutsche Welle, die 1982 in Gestalt von The Wirtschaftswunder dessen anarchische Kraft in Popmusik übersetzen wollte. Eine experimentierfreudige Tanzkapelle mit einem Sänger, der alles gibt und immer überrascht.

Ganz das Gegenteil ist der stoischer Sprechgesang von Dry Cleaning, der über monotonen Post-Punk Beats zu schweben scheint. Das Anarchische liegt hier in den Texten, die aus Sprachfetzen aus dem Alltag zusammengesetzt sind. Wir werden zum Abschluß des Vinylrausch #60 die zweite Seite von New Long Leg hören.

Ihr könnt Euch jetzt hier für den Vinylrausch #60 anmelden!


VINYLRAUSCH # 59 : DER HYPNOTISCHE RAUSCH

Im Oktober hebt der hypnotische Vinylrausch #59 am Donnerstag,26.10. ab und befördert die Zuhörer mit drei Alben in andere Sphären. Pink Floyd entführen uns mit ihrem epischen Prog-Gedicht ‘Echoes’ vom Album Meddle (1971) unter die Wasseroberfläche und in andere Bewusstseinszustände.

Die Berlin Band Agitation Free wird im November ein neues Album herausbringen. Auf ihrem von Pink Floyd beeinflussten Meisterwerk ‘Malesh‘ von 1972 verbinden sie Jazz, Weltmusik und wegweisende elektronische Sounds. Ein ganz großes Album!

Endgültig in Trance werden uns dann The Necks auf Travel (2023) versetzen: der ‘Bloodstream‘ ihrer Musik sind lange Improvisationen, die die Zuhörer mit minimalen musikalischen Veränderungen unter Hochspannung setzen.

Tatsächlich wird uns Lutz »Lüül« Ulbrich, Gründungsmitglied und Gitarrist von Agitation Free, im Sputnik-Kino besuchen und über die Arbeiten an Malesch sprechen. Er bringt ein paar Platten und CDs mit und wird sicher auch das neue Agitation Free Album vorstellen. Wir freuen uns sehr!


VINYLRAUSCH # 58: DER SONNIGE RAUSCH

Nach dem nicht enden wollenden Spätsommer starten wir mit dem sonnigen Vinylrausch #58 am 21.09. im Sputnik-Kino ganz entspannt in die neue Saison. Es geht diesmal um groovende Soul-/Jazz-/Funk-Orchester und eine großartige Soulstimme: Die beiden 50 Jahre alten Jubiläums-Alben ‘Masterpiece‘ von den Temptations und ‘Deodato 2‘ sind überaus tanzbar – das aktuelle Album des Monats ‘Faithfull Man‘ von Lee Fields ist eine moderne Reminiszenz an die große Zeit der Soulstimmen, ohne einen schwachen Song!

BRITISH SHORTS SUMMER EDITION

04.08.-06.08.2023

im Sputnik Kino, Freiluftkino Insel@Atelier Gardens und Freiluftkino Friedrichshain!

Facebook Event >>

Programm und Tickets auf www.britishshorts.de